Startseite
PKW-Service
PKW-Service
Ansprechpartner
Bedienungsanleitungen online
Direktannahme
Hol- und Bringservice
Klimaanlagen-Check
Mobilitätsgarantie
Reifen und Kompletträder
Reifeneinlagerung
Service mit Stern
SmallRepair
Steinschlagreparatur
TÜV-Service
Unfallreparatur
LKW-Service
LKW-Service
Ansprechpartner
TÜV-Service
Transporter-Service
Transporter-Service
Ansprechpartner
TÜV-Service
Wohnmobil-Check
Teile & Zubehör
Teile & Zubehör
Ansprechpartner
Reifen und Kompletträder
Verkauf
Verkauf
Ansprechpartner
Fahrzeugangebote
Fahrzeugankauf
Technik-Lexikon
Werner Dreyer Classic
Werner Dreyer Classic
Ansprechpartner
Original-Ersatzteile
Service
LKW-Oldtimer
Wir über uns
Wir über uns
Ansprechpartner
Aktionen
Veranstaltungen
Veranstaltungen-Archiv
Chronik
Kontakt
Kontakt
Impressum
Rechtliches
Datenschutz
Widerrufsrecht
AGB
Banner_Verkauf-außen-01
Bitte auf das Bild klicken.

Autohaus Werner Dreyer
Autorisierter Mercedes-Benz
Service und Vermittlung

Limmerburg 3
31061 Alfeld

Telefon: 05181/8011-0
Telefax: 05181/8011-77
service@wernerdreyer.de
www.wernerdreyer.de


Öffnungszeiten

Service
PKW & Nutzfahrzeuge
MO - FR 08:00 - 17:00 Uhr
SA          09:00 - 12:00 Uhr

Verkauf PKW
MO - FR 08:00 - 18:00 Uhr
SA          09:00 - 13:00 Uhr

24h Notdienst: 05181/8011-0





Zertifikat - KIWI - DIN EN 9001-2015 (links)

Mercedes-Verkauf wieder in Dreyer-Hand

Vertrag mit Niederlassung Hannover läuft zum Monatsende aus / Stärkung als Familienunternehmen

Alfeld. Bei Mercedes-Dreyer in Alfeld an der Limmerburg werden auch in Zukunft Mercedes-Fahrzeuge verkauft. Darauf weist das Alfelder Familienunternehmen jetzt hin. Hintergrund: Zum Ende des Monats läuft die Zusammenarbeit mit der Mercedes-Niederlassung Hannover aus.
Verkauf-Ausstellungshalle
Vor zehn Jahren, 2004, hatte die Daimler AG ihr Vertriebsnetz bundesweit umorganisiert. Damals waren durch den Zusammenschluss von Vertriebsgebieten deutlich größere Einheiten entstanden. Aus dem ehemaligen Vertreter Mercedes-Dreyer (mit Vertriebsrecht) wurde seinerzeit eine Vertragswerkstatt ohne Vertriebsrechte für Neuwagen.
Im Gegenzug hatte die Niederlassung Hannover die Ausstellungshalle der Firma Werner Dreyer gemietet und den Neu- sowie Gebrauchtfahrzeughandel übernommen.

„Diese Vereinbarung ist ausgelaufen und wird nicht verlängert“, sagt Firmenchef Dieter Dreyer. In Zukunft verkauft die Firma Werner Dreyer gebrauchte Fahrzeuge sowie Transporter wieder in eigener Regie. Das beinhaltet auch die Inzahlungnahme von Gebrauchten, Finanzierung und Leasing. Zudem vermittelt sie auch Neufahrzeuge.

Ab 1. August wird die Ausstellungshalle nach den neuen Richtlinien der „Corporate Identity“ (CI) der Daimler AG umgestaltet.
Am Sonnabend, 6. September, gibt es einen Familientag mit einer Abendveranstaltung und einem Tag der offenen Tür in der Oldtimer-Werkstatt. Ab dem folgenden Montag, 8. September, beginne wieder das aktive Verkaufsgeschäft durch die Firma Werner Dreyer.

Dann, so der Firmenchef, seien alle drei Töchter im Unternehmen tätig. Nachdem bereits Maren Dreyer-Hoffmann sowie Nina Dreyer in der Firma arbeiten, übernimmt Jennifer Dreyer ab 1. August den Verkauf der Fahrzeuge. Sie verfügt über entsprechende Erfahrungen, hat in der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin als Pkw- und Transporterverkäuferin gearbeitet.

„Für unsere Kunden ändert sich im Grunde gar nichts“, betont Dreyer. Künftig sei das Unternehmen jedoch deutlich flexibler und könne ganz andere Kundensegmente befriedigen. Auch für die Mitarbeiter ändere sich nichts. Zugleich verwies er auf die zum siebten Mal in Folge verliehenen Auszeichnung „Service mit Stern“ für die Sparten Pkw/Lkw und Transporter.
Die Oldtimer-Werkstatt läuft daneben wie bisher weiter. Sie besteht seit 20 Jahren.

Quelle: Alfelder Zeitung vom 19.07.2004 / Thomas Jahns (tja)
Dreyer_Showroom
Impressum
Datenschutz
Rechtliches
Sitemap
Login
©2018 Werner Dreyer Kraftfahrzeuge GmbH